Design & Nachhaltigkeit

Noch ein Beispiel für unnötigen Plastikmüll: Am 21. Juli dieses Jahres postet der Grünenpolitiker Jürgen Huber in Plastik eingepackte Tomaten in Scheiben. Sein Kommentar dazu "Immer mehr Müll, um tendenziell schlechteres Essen. - Und teuer dazu. - Um Bequemlichkeit zu Geld zu machen."

Petition zur Verschärfung des Verpackungsgesetzes

Zukunft, Nachhaltigkeit, Design.
Diese Wörter gehören einfach zusammen und können so viel bewegen.

Wieso gerade Plastik dabei eine Rolle spielt und es wichtig ist diese Petition zu unterschreiben? Lesen Sie selbst!

Weiterlesen

© Metje Rocklage

Mit Nachhaltigkeit langfristig erfolgreich!?

Als Einführung zu unserer Aktion zu den Tagen der Nachhaltigkeit ab Ende Mai stellen wir einen Text von Dr. Metje Rocklage vor.

Sie gibt Einblick in ihre empirische Untersuchung zur Nachhaltigkeit an der Fachhochschule des Mittelstands und führt ein Interview mit Grünstreifen, einem nachhaltigen Designbüro aus Düsseldorf.

Weiterlesen

Das Youvo-Team © youvo

PAGE-Kolumne: Mit Design die Welt verändern

AGD-Geschäftsführerin Victoria Ringleb schreibt, wie Designer über den eigenen Tellerrand hinausschauen und die Welt verbessern können und stellt dabei Youvo vor, ein Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Kreativen soziale Projekte zu vermitteln.

Weiterlesen

bklyndesigns_01

Eine bessere Welt gestalten

Den ganzen Mai über finden in New York City unter dem Titel NYCxDESIGN eine Unzahl von Veranstaltungen statt, die irgendwie mit Design zu tun haben. Gleich am ersten Wochenende findet als ein Ankerpunkt BklynDesigns statt, eine Initiative der Brooklyn Chamber of Commerce, eine Messe mit begleitenden Diskussionen unter dem Motto »Design is for Everybody«. Passend […]

Weiterlesen

Love wins (C) Andi Weiland. gesellschaftsbilder.de

Design für Alle: Kooperation mit EDAD

Angesichts der zunehmenden Vielfalt in unserer Gesellschaft wird Design für Alle eine immer größere Bedeutung gewinnen. Für die AGD Anlass genug, eine engere Zusammenarbeit mit dem EDAD zu suchen. Zu unserem Glück stießen wir auf offene Ohren, und es wurde schnell beschlossen, dass beide Verbände einen Vertreter als ordentliches Mitglied zum jeweils anderen Verband entsenden. Wir konnten für diese Aufgabe, ein weiterer großer Glücksfall, AGD-Designer Boris Buchholz gewinnen. Sowohl mit ihm als auch mit Matthias Knigge, Vorsitzender des EDAD, haben wir gesprochen.

Weiterlesen

Branchentag der Thüringer Kreativwirtschaft

Branchentag der Thüringer Kreativwirtschaft 2016

Am 31. August 2016 findet der Branchentag der Thüringer Kreativwirtschaft im ThEx statt. Die Kreativwirtschaft steht für Vielfalt, Ideenreichtum und Zukunftsgewandtheit. Im Rahmen des Branchentags soll diese Vielfalt sichtbar gemacht werden. Die acht bis 10 überzeugendsten Arbeiten werden auf dem Branchentag präsentiert. Den Teilnehmern stehen hier sämtliche Möglichkeiten zur Verfügung sich zu profilieren: Installationen, Kunstwerke, Performances, Apps oder gar Songs. Eben all das, was denkbar und umsetzbar ist.

Weiterlesen

Newsletter 1

Thinktank Design 2030 – Zukunft immer wieder anders

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in die Glaskugel schauen: Wie würde sich wohl Ihr persönlicher Arbeitsalltag 2030 anfühlen? Setzen Sie durch individuelle Szenarien ein Mosaik zusammen. Auf dem Weg in der Zeitmaschine lauschen Sie für einen Moment Ihren Kollegen. Diese zimmern unter den Hammerschlägen der Uhr unter den Leitmotiven DESIGNKULTUR, NETZWERKE UND PROFESSIONALISIERUNG ihre Meilensteine entlang der gewaltig dynamischen Fahrt ins gar nicht so weit entfernte 2030. Gerade mal vierzehn Jahre.

Weiterlesen

nachhaltiger Bierdeckel

Es geht ums Prinzip – Regionalgruppe Bremen

Am 24. Februar beschäftigte die Regionalgruppe die Frage, wie man sich als Designer, Agentur oder Druckerei mit verantwortungsvollem, nachhaltigem Denken und Handeln positionieren kann und wie man sich damit neue Geschäftsfelder erschließen kann. Christhard Landgraf, AGD-Botschafter für Nachhaltigkeit, ist dafür aus Berlin zu uns gekommen. Die Herausforderung der Gegenwart heißt nachhaltige Entwicklung – als unternehmerische […]

Weiterlesen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Design trifft Verantwortung – Impressionen der MCBW 2016

Die Munich Creative Business Week (MCBW 2016) ist vorbei! Besonders die Creative Demo Night hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Auf der Veranstaltung zeigten Jungdesigner die Chancen der Kombination von nachhaltigen Produkten und zeitgenössischer Gestaltung auf. Stichworte, wie Recycling, Upcycling, Langfristigkeit und Praxistauglichkeit spielten eine zentrale Rolle. Einige dieser originellen Projekte möchten wir nun vorstellen.

Weiterlesen

MCBW_StartUp_Keyvisual_quer

MCBW 2016

Die diesjährige Munich Creative Business Week – Deutschlands größtes Design-Event – steht unter dem Motto „Design connects Visions for Economy“. Ziel ist die Sensibilisierung für die gesellschaftliche, kulturelle und ökonomische Bedeutung von Design. Vom 20. bis 28. Februar treten Designer und Unternehmen in unterschiedlichen interaktiven Veranstaltungsformen in Dialog, um neue Innovationen und Techniken zu entwickeln, die Wirtschaft mit Design verknüpfen. MCBW Start Up und MCBW Lectures sind im diesem Jahr zwei Veranstaltungen, auf denen die AGD aktiv vertreten ist.

Weiterlesen

Nachoben