Unterwegs

schlachthof

Nachbericht: Design to Business Jahreskonferenz, am 12. Dezember in Wiesbaden

Zur Jahrespressekonferenz unseres Netzwerkpartners der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main war AGD-Regionalsprecherin Rhein-Main Nicole Kreye dabei. Sie berichtet u.a. von inspirierenden Vorträgen über die Bedeutung der Kreativwirtschaft und dem Wandel des Designprozesses vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der Digitalisierung sowie von der Verleihung des Förderpreises.

Weiterlesen

image6

AGD Rhein-Main on Tour

AGD Rhein-Main auf dem Netzwerkforum – Der Erfolgsimpuls mit dem Motto “gut vernetzt ist halb gewonnen“ Am Donnerstag, 9. November 2017, konnte ich unsere Regionalgruppe auf der Netzwerkmesse „GUT VERNETZT IST HALB GEWONNEN“ in der IHK-Regionalgeschäftsstelle Bad Kreuznach vertreten. Mit von der Partie war eine bunte und vielfältige Auswahl an Netzwerke aus der Region von Mainz bis in den […]

Weiterlesen

© Sandra Döpel / ART-KON-TOR

Technology-Fight-Night am 23. November in Jena – AGD ist als Investor dabei und bietet Mitgliedern 10% auf die Tickets

Zum zweiten Mal findet die Technology-Figh-Night in Jena statt. Zehn Start-Up-Unternehmen bekommen dabei die Chance, das Publikum und die Juroren für sich zu erobern. Auch die AGD ist als Investor an dem Abend mit dabei. Bewerbung zur Teilnahme ist immer noch möglich.

Weiterlesen

Foto: CoCo-media

EPICA-AWARDS mit CREATIVE CIRCLE CONFERENCE am 16. November in Berlin

20% RABATT AUF TICKET FÜR AGD-MITGLIEDER UND FREITICKET ZU GEWINNEN
Mit der Verleihung der EPICA-AWARDS in Berlin haben deutsche Macher der Kreativbranche eine einmalige Gelegenheit, sich tête-à-tête mit Agentur-Talenten, Kreativen und Journalisten aus der ganzen Welt zu vernetzen und im Vorfeld an der THE CREATIVE CIRCLE CONFERENCE teil zu nehmen.

Weiterlesen

csm_5a01995cded72_62aaa3b6f5

MUNICH CREATIVE BUSINESS WEEK: Am 5. März ist die AGD mit einem Workshop zum Designmanagement dabei

Die MCBW macht vom 3. bis 11. März als größter deutscher Designevent das Potenzial der Kreativwirtschaftsstandorte München und Bayern deutlich.

Weiterlesen

© ADC

ADC Design Experience am 5. Oktober in Stuttgart: Vergünstigung für AGD-Mitglieder

Wie kann Design schon frühzeitig in die Strukturen eines Unternehmens eingebunden werden? Sollte Design immer Chefsache sein? Diesen und anderen Fragen geht die diesjährige ADC Design Experience unter dem Motto „Design disrupts … Design“ am 5. Oktober auf den Grund. AGD-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen beim Kauf eines Kongress-Tickets.

Weiterlesen

bklyndesigns_01

Eine bessere Welt gestalten

Den ganzen Mai über finden in New York City unter dem Titel NYCxDESIGN eine Unzahl von Veranstaltungen statt, die irgendwie mit Design zu tun haben. Gleich am ersten Wochenende findet als ein Ankerpunkt BklynDesigns statt, eine Initiative der Brooklyn Chamber of Commerce, eine Messe mit begleitenden Diskussionen unter dem Motto »Design is for Everybody«. Passend […]

Weiterlesen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

#Arbeitenviernull: AGD auf den Podien der Halbzeitkonferenz

Am 15. März 2016 hatte die AGD gleich zweimal Gelegenheit, sich in Person ihrer Geschäftsführerin Victoria Ringleb auf den Podien der so genannten “Halbzeitkonferenz” des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für die Stärkung der freiberuflichen, solo-selbstständigen Designer einzusetzen. Mit der Veranstaltung zog das Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Zwischenbilanz im Dialogprozess „Arbeiten 4.0“, der im Frühjahr vergangenen Jahres gestartet ist. Dazu trafen sich über 650 Gäste, darunter Vertreterinnen und Vertreter der Sozialpartner, Verbände, Unternehmen, Wissenschaft und Politik im Kosmos in Berlin.

Weiterlesen

AGD AEG 2016 61

Gestern, heute und – vor allem – morgen

Gemeinsam befassten sich 15, etwa 50-jährige, selbstständige AGD-Designer mit ihren Lebens- und Arbeitswelten, die stark von der Auswirkung des technologischen Wandels auf Kundenbeziehungen und Auftragsgeschehen bestimmt werden. Der Fokus des Workshops am 11. und 12. März 2016 in Hannover lag jedoch auf dem Kommenden: Es gab viele Impulse die helfen, die eigene berufliche Zukunft aktiv anzugehen. Dabei entstanden viele Ideen – von der Geschäftsausweitung oder dem Erschließen gänzlich neuer Tätigkeitsfelder, dem Erkunden eigener Neigungen oder auch um die eigene Work-Life-Balance zu finden.

Weiterlesen

Nachoben