Für Auftraggeber

Die Kultur- und Kreativwirtschaft umspannt ein weites Feld mit respektablen Zahlen zum Brutto-Inlandsprodukt. Sie wird als ernstzunehmender Wirtschaftsfaktor gesehen. Viele stellen sich die Frage, wie man sie ansiedeln und von ihr profitieren kann. Solche Fragen haben keinen Selbstzweck. Es geht vielmehr um die Attraktivität von Regionen, Produkten. Und es geht ganz einfach um wirtschaftlichen Erfolg. Design ist ein Treiber und spielt eine sehr wesentliche Rolle in der Kreativwirtschaft. Die Wachstumszahlen sprechen für sich.

Bei Auftraggebern gilt: Nur weil es schick ist, wird für Design kein Geld ausgegeben. Allerdings wird vielmehr in Design investiert. Denn mit Design erwirtschaften sie einen nennenswerten Anteil, der zum ROI ihrer Investitionen beiträgt.

Denn Design rechnet sich.

Agenda Design

Authentisch, exklusiv und weltweit einzigartig

Seit Januar kooperieren wir mit mauritius images, was heißt, dass AGD-Mitglieder einen Preisnachlass von 25% auf alle Bilder der Agentur erhalten. Darüber, was mauritius images ausmacht, haben wir mit Geschäftsführer Stefan Ploghaus gesprochen und dabei erfahren, welche Bedeutung Authentizität, Exklusivität und Einzigartigkeit für die Agentur haben und warum sie wichtig sind für die Arbeit von Designern.

Weiterlesen

Neujahrsempfang 2020

Am 28. Januar 2020 fand unser diesjähriger Neujahrsempfang statt. Rund 60 Gäste aus Designszene, Kultur und Politik waren unserer Einladung gefolgt, dem neuen Jahr einen würdigen Auftakt verleihen.
Das gelang sehr gut mit drei exzellenten Vorträgen von Florian Pfeffer, Dr. Nina Schallenberg und Professor Sebastian Feucht, in denen sich die Referenten mit der Zumutung der Demokratisierung in Design und Kunst auf sehr unterschiedliche Weise, aber in jedem Fall anregend auseinandersetzten.

Weiterlesen

25% Nachlass für AGD-Mitglieder bei mauritius images

Wir freuen uns über unsere neue Kooperation mit mauritius images, die ab sofort und zunächst bis 31.12.2020 attraktive, exklusive Konditionen für AGD-Mitglieder bereithält:
25% auf die jeweiligen Web-Honorare für Rights-Managed- und Royalty-Free-Bilder.

Weiterlesen

Nachoben