Für Designer

Wir sind als einer der mitgliederstärksten Designer-Verbände Europas gesellschaftlich in der Verantwortung. Und weil wir Kreative aus allen Fachbereichen sind, denken und handeln wir im Interesse einer vielfältigen Gemeinschaft. In der AGD finden Sie schnell kompetente und kooperative Kollegen, unser Team berät Sie zusammen mit unseren Rechtsanwälten und Steuerberatern und im Weiterbildungskatalog finden Sie alles Wichtige für Ihr Designbusiness.

AGD Szene

Headerbilder »Design macht: Business« © Christhard Landgraf

Design macht: Business – 2. Staffel abgeschlossen

27 Webinare Die zweite Staffel der Design macht: Business Webinar-Reihe 2019/2020 ist abgeschlossen. Alle Webinare und die dazu gehörigen Präsentationscharts sind als Aufzeichnung und Download verfügbar. Die Themen reichen von Designbusiness, Kreativität (vier Highlights mit Andreas Jacobs), Papier, Google-Fonts bis Recht und mehr. Ein besonderer Schwerpunkt in Staffel 2, die neun Webinare mit Victoria Ringleb […]

Weiterlesen

25% Nachlass für AGD-Mitglieder bei mauritius images

Wir freuen uns über unsere neue Kooperation mit mauritius images, die ab sofort und zunächst bis 31.12.2020 attraktive, exklusive Konditionen für AGD-Mitglieder bereithält:
25% auf die jeweiligen Web-Honorare für Rights-Managed- und Royalty-Free-Bilder.

Weiterlesen

Weiterbildung für Berliner Designer

Die vom Europäischen Sozialfond geförderte Weiterbildung zu modernen unternehmerischen Themen umfasst 14 kostenfreie Webinare, 5 interaktive, praxistaugliche Workshops sowie individuelle Beratung.

Finanzierung über Bildungsprämie und mit Studentenrabatt möglich.

Workshops beginnen im Mai in Berlin Mitte. Plätze noch frei.

Weiterlesen

»Kollegen beraten Kollegen« – Gute Kommunikation zwischen Designern und Auftraggebern

Als größter deutschsprachiger Berufsverband für selbstständige Designer weiten wir unser klassisches Beratungsangebot aus:
Mit »Kollegen beraten Kollegen« stehen Designer-Experten für designfachlichen Themen als Sparringspartner bereit.
Mit dabei u.a. Content Management, Nachhaltigkeit, Design für alle.
Wir stellen die Berater in Video-Interviews vor.

Neu im Team: Dr. Sylke Lützenkirchen berät zum Thema „Gute Kommunikation zwischen Designern und Auftraggebern“

Weiterlesen

AGD-Weihnachtsgrüße 2017

Liebe AGD-Mitglieder,
für den Advent 2017 wollen wir gemeinsam mit Euch Folgendes auf die Beine stellen:

Vom 1. bis 24. Dezember wollen wir täglich ein Türchen unseres digitalen Adventskalenders öffnen, teilen, liken … Zu finden sein soll je eine Anregung, eine Inspiration zur Kundenkommunikation. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung….

Weiterlesen

Urheberrechtsreform: Und weiter geht´s!

Die Kreativbranchen müssen sich seit Herbst 2016 mit einer Reformierung des Urheberrechts beschäftigen und werden regelmäßig für Konsultationen herangezogen. Die AGD beteiligte sich bereits im August dieses Jahres und hat nun am 06.11.2020 eine weitere Stellungnahme eingebracht. Damit hält die AGD an der Kritik an der vom Ministerium vorgeschlagenen allgemeinen Pastiche-Schranke fest.

Weiterlesen

KAJY 2.0: noch mehr Glück und Zufriedenheit

»WIE WOLLT IHR LEBEN?« »UND WIEVIEL WOLLT IHR DAFÜR ARBEITEN?«

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, könnt ihr seit dem letzten Juli das Kalkulations-Tool KAJY nutzen. Wir haben es für euch und alle anderen selbstständig arbeitenden Menschen entwickelt, damit ihr schnell und zuverlässig herausfinden könnt, welcher Stundensatz zu euren Vorstellungen von einem glücklichen Leben passt. Die Resonanz war groß und positiv, und es hat Wünsche nach Ergänzungen gegeben. KAJY 2.0 ist komplexer und gleichzeitig noch klarer strukturiert.             

Weiterlesen

Die AGD hatte die Wahl

Unsere 44. Mitgliederversammlung fand coronagerecht als hybride Veranstaltung statt; einige wenige Teilnehmer vor Ort in Erfurt, der weitaus größere Teil war über eine online Videokonferenz dabei. Das war durchaus eine Herausforderung, eine, die sich gelohnt hat, wie wir meinen. Hybride (wie auch virtuelle) Mitgliederversammlungen bieten den Mitgliedern so viel mehr Möglichkeiten der direkten Teilhabe an Diskussion und Entscheidung. Das haben wir gemerkt, und es hat uns gefreut.

Im Zentrum des Geschehens stand natürlich die Wahl des Vorstandes für die Wahlperiode 2020 – 2023. Und auch sie war diesmal außergewöhnlich spannend.

Weiterlesen

Nachoben