Glückstraße

Start frei! Als Designer selbstständig machen und bleiben.

Nächster Termin: 4. – 5.11.2016 in Nürnberg

Sie erfahren in unserem Zwei-Tages-Seminar von kenntnisreichen Kollegen, erfahrenen Anwälten und Steuerberatern das Wesentliche über die wirtschaftliche Situation selbstständiger Designer, Rechtsformen und Namensgebung für Designbüros, Profilbildung, Networking und Eigenwerbung, Designer als Auftragnehmer und Auftraggeber, Verträge und Vertragsgrundlagen, Rechtsschutz für Entwürfe, Kalkulationsmethoden für Designleistungen, Versicherungen für Designer und Unternehmer sowie Kunden- und Konfliktkommunikation.

Weiterlesen

FB_Eventbild

Der Workshop mit Kunden

Neues Seminar am 6. Oktober 2016 in Berlin »Was genau machst Du in dem Workshop?», »Wie überzeugst Du Kunden dafür« und »Was kostet das?« wurde Andreas Jacobs, der Trainer, nach seinem Vortrag auf der AGD-Jahrestagung im Juni in Berlin gefragt. In seinem neuen Tagesseminar »Der Workshop mit Kunden« gibt er ausführliche Antworten auf alle Fragen. […]

Weiterlesen

agenda1_reddot

Red Dot Design Award 2016 für agenda design

DIE GESTALTUNG DER ERSTEN AUSGABE DER AGENDA DESIGN IST MIT DEM RED DOT DESIGN AWARD 2016 AUSGEZEICHNET WORDEN.

Jan-Hendrik Schmidt, Sachbearbeiter im Berliner Buntesamt und Gestalter der AGD-Verbandspublikation agenda design, ist für die erste Ausgabe des Heftes “Sichtbarkeit” mit dem Red Dot Design Award 2016 in der Kategorie Editorial Design/Magazin ausgezeichnet worden. Wir gratulieren … und sind ein bisschen mit stolz.

Weiterlesen

Mitstreiter

Neue Kollegen an Bord!

Wir freuen uns, drei kreative engagierte Mitstreiter im Kreis der AGD-Regionalsprecher begrüßen zu dürfen.

Unsere neue Regionalgruppe Düsseldorf-Köln wird vertreten durch die neuen Regionalsprecher Uwe Steinacker und Annika Lyndgrun. Für die Regionalgruppe Hannover wir künftig Julián Mandrión Soria Ihr Ansprechpartner sein.

Weiterlesen

JBA_Banner_151028

Joseph Binder Award 2016

Am 14. und 15. Juli tagte die internationale Jury des Joseph Binder Award 2016 im designforum Wien und nominierte aus insgesamt 729 Einreichungen 81 für einen Hauptpreis, davon erhielten 12 Beiträge Gold, 8 gewannen Silber, 15 Bronze und für 46 Arbeiten gab es eine Auszeichnung. Was sich hier nach nüchternen, klaren Zahlen anhört, ist das Ergebnis eines langen und nicht immer leichten Prozesses. Peggy Stein, zweite Vorstandsvorsitzende der AGD, war Teil der Jury und berichtet.

Weiterlesen

ADC Design Experience

ADC Design Experience

Auch in diesem Jahr lädt der Art Directors Club für Deutschland e.V. am 29.09.2016 wieder zur eintätigen Tagung “Design Experience” ein. Veranstaltungsort ist das zweite Mal in Folge der Württembergische Kunstverein. Ganz unter dem Motto “Design Thinking” (Think Design. Change the World.) wird hier der Blick auf ganzheitliche Wege im Design gerichtet.

Die AGD als Unterstützer der Veranstaltung erhält für ihre Mitglieder einen exklusiven Gutscheincode zur Rabattierung des Veranstaltungspreises. Das heißt, AGD-Mitglieder zahlen 199,– EUR statt 249,– EUR (exkl. Ticketgebühren), wenn sie sich über agd.de anmelden.

Weiterlesen

agd-40jahrestagung_herbert-popp-3791

Tagungsblog “Design und Grenzen” | Tag 2: Vorträge

Bei dem weitläufigen Thema geht es nicht um die finanziellen Grenzen der Designer bei ihrer Berufsausübung, sondern um die größeren gesellschaftlichen Fragen angesichts der vielen nach Deutschland geflüchteten Menschen. Sie sind der Anlass, sich neu mit der Bedeutung von Grenzen im Design auseinander zu setzen, und über diese sowohl anhand sehr konkreter gestalterischer Projekte als auch auf einer höheren Abstraktionsebene nachzudenken.

Weiterlesen

Newsletter 1

Thinktank Design 2030 – Zukunft immer wieder anders

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in die Glaskugel schauen: Wie würde sich wohl Ihr persönlicher Arbeitsalltag 2030 anfühlen? Setzen Sie durch individuelle Szenarien ein Mosaik zusammen. Auf dem Weg in der Zeitmaschine lauschen Sie für einen Moment Ihren Kollegen. Diese zimmern unter den Hammerschlägen der Uhr unter den Leitmotiven DESIGNKULTUR, NETZWERKE UND PROFESSIONALISIERUNG ihre Meilensteine entlang der gewaltig dynamischen Fahrt ins gar nicht so weit entfernte 2030. Gerade mal vierzehn Jahre.

Weiterlesen

Foto 09.08.16, 17 48 19

Grafikdesign

Bei der Designkalkulation des Monat 08 – 2016 handelt es sich um die Entwicklung eines Gestaltungskonzepts für Wandabwicklungen in Bäckereifilialen.

Ein Innenarchitekturbüro beauftragte die Designerin im Rahmen eines neuen Interior Designs für die Filialen von „Bäcker Muster“ mit der Gestaltung der Wandabwicklung.

Weiterlesen

Handbuch Alltag - 25

Was Designer über sich erzählen sollten

Wollen sich potenzielle Kunden auf den Websites von Designbüros über ihre künftigen Gestalter informieren, so erfahren dort oftmals nichts Hilfreiches. Viele der Seiten enthalten Abhandlungen zur „Philosophie“ des Designbüros, auch gibt es aussagefreie Symbolbilder. Mit der Abbildung eigener Arbeiten hingegen tun sich Designer oft schwer, lieber zeigen sie Kundenlisten. Das muss sich unbedingt ändern.

Weiterlesen

Uwe_Steinacker_Pressefoto

Ich bin AGD-Mitglied, weil…

„Ich bin gerne in der AGD, weil wir in unserem Berufsstand nicht nur eine starke Allianz brauchen, sondern auch auf Fragen wie Vergütung, Recht oder auf…
Uwe Steinacker