Inspiration

Fiction schließt die Lücke

»Etwas, was nur in der Vorstellung existiert; etwas Vorgestelltes, Erdachtes« Das, sagt der Duden, ist eine Fiktion. Mit der Fähigkeit, sich etwas vorzustellen, fängt es an. Im Fiction Forum sehen wir, wie aus Fiktion Realität wird. Was stets auch dazugehört, sind Fachwissen, ein konkreter Plan – und Design. Bei allen Projekten spielt Design eine zentrale Rolle, sind Sinn, Realisierbarkeit und Design untrennbar miteinander verbunden.

Christina Sahr hat das Fiction Forum für uns besucht und schildert Eindrückliches.

Fiction Forum
Invalidenstraße 86
10115 Berlin
Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Noch bis zum 31. Oktober

Weiterlesen

Designer’s Marketing-Power-Day mit Marianne Lotz

Am Samstag, 15. Juni 2019, kamen fast 100 Kreative in Köln zu einem Powertag rund um das Thema Marketing zusammen. Marianne Lotz hatte eingeladen und ihr Botschaft drückt sie mit den Worten von Peter Drucker aus: Das eigentliche Ziel des Marketings ist es, das Verkaufen überflüssig zu machen“ „Was für ein Glück, ist damit die […]

Weiterlesen

Regionaltreffen zum Kunstforum Ingelheim

Am 7. Juni 2019 gab es ein kunstvolles AGD-Regionaltreffen: wir trafen uns zu einer Führung durch das Kunstforum Ingelheim mit der Ausstellung „Vergessene Moderne – Kunst in Deutschland zwischen den Weltkriegen„. Ausgestellt sind Künstler in Deutschland, zwischen den Weltkriegen, die aus den unterschiedlichsten Gründen „vergessen“ wurden und aus dem allgemeinen Kunstgeschehen verschwanden. Die verschiedenen Einflüsse […]

Weiterlesen

Feuerwerk in den Synapsen

Thomas Hoyer ist AGD-Mitglied und Kalligraph. Vielen AGD-Kollegen ist er bekannt als der Schöpfer der schönsten Namensschilder, die es auf AGD-Veranstaltungen gibt. Eine breitere Öffentlichkeit kennt sein kalligraphisches »Mein« vor »RTL«. Und Thomas Hoyer unterrichtet belgische Schulkinder in Kalligraphie.
AGD-Texterin Christina Sehr hat mit ihm über die Bedeutung der Handschrift für das menschliche Gehirn geredet, über »Handlettering« und »New Calligraphy« und darüber, warum uns deren Vormarsch optimistisch stimmen darf.

Weiterlesen

Bericht: Besuch im Verlag Hermann Schmidt

Mainz, Dienstag, 7. Mai 2019: Ein Lieblingsverlag vieler Kreativschaffender ist der Verlag Hermann Schmidt in Mainz. Da ist es nur logisch, dass wir von der Regionalgruppe diesen unbedingt näher kennen lernen müssen. Die Geschäftsführer Karin Schmidt-Friderichs und ihr Ehemann Bertram Schmidt-Friderichs begrüßten uns sehr herzlich mit Häppchen und Sekt und wir bekamen einen Überblick über […]

Weiterlesen

Bericht: See-Conference – die Konferenz zur Visualisierung von Information

Wiesbaden, Samstag, 13. April 2019: Die See-Conference hat immer eine Mischung aus Hippie-Festival und hochkarätiger Design-Konferenze mit super leckerem Essen. Das bedeutet: die „See“ ist einer meiner Highlights im Designerinnen-Jahr und ein absolutes Muss. Das kultig-schäbige Ambiente des Schlachthofs, alternative Coffee-Stände und vegane Köstlichkeiten gepaart mit Designer*innen jeden Alters (okay, langsam scheinen die anderen doch […]

Weiterlesen

Am 15. Juni findet in Köln ein besonderer Tag statt: der Designer’s Marketing Power Day, ein Tag voller Inspirationen, vieler Anregungen und konkreter Vorgehensweisen, um ins Handeln und in die positive Veränderung zu kommen. Um bekannt und von interessanten Kunden wahrgenommen zu werden. Hin zu mehr kontinuierlichen Aufträgen, hin zu anständigen Honoraren, mit denen sich […]

Weiterlesen

Bericht: Buchmesse 2018

Ein wunderschöner Sonnenaufgang begleitete meinen Weg nach Frankfurt zur Buchmesse, Gastland Georgien. Ich muss gestehen, ich musste googeln, wo Georgien genau liegt: rechts des Schwarzen Meers, umgeben von Russland, Aserbaidschan, Armenien und Türkei. Möchte man nach Georgien mit dem Auto kann man nördlich oder südlich des schwarzen Meeres entlang fahren. Nimmt man den Weg durch […]

Weiterlesen

Frischer Wind für Wiesbaden

Die Stickstoffoxid-Konzentration der Wiesbadener Luft ist bekanntermaßen hoch.  Um die Luftqualität der Stadt Wiesbaden zu verbessen und ein drohendes Dieselfahrverbot abzuwenden, haben Scholz & Volkmer die Kampagne „Frischer Wind für Wiesbaden“ für das Dezernat fürUmwelt, Grünflächen und Verkehr ins Leben gerufen. Mit zehn verschiedenen Plakatmotiven wird auf humorvolle Weise illustriert, wie jeder einzelne Bürger zur Reduzierung der Stickoxydbelastung beitragen und damit nicht nur für sich selbst, sondern die gesamte Stadt eine bessere Lebensqualität fördern kann.

Weiterlesen

13./14. September: ADC Design Experience 2018

Unter dem Motto “Humanity / Design“ stellt der Art Directors Club Existenzfragen, die Designer in Zukunft umtreiben werden.

AGD-Mitglieder erhalten die Tickets für 199 statt 299 €.
Zudem vergeben wir als Kooperationspartner bis 15.8. ein kostenloses Berichterstatter-Ticket.

Weiterlesen

Nachoben