Sammelsurium

Hilfen für Selbstständige während der Corona-Pandemie

Die wenn nicht gute, so doch beruhigende Nachricht gleich hier: Auch Selbstständige und Freiberufler werden bei Quarantäne entschädigt.
Die daraus resultierende bedauerliche Nachricht: Wir sagen die Mitgliederversammlung mit Rahmenprogramm ab.

Hier gibt es die ersten Tipps zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen des Corona-Virus. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Pandemie erhebliche Auswirkungen auf die Arbeit von Freiberuflern und Selbstständigen hat. Darüber wollen wir mit der Politik reden und bitten deshalb um Eure Teilnahme an dieser kurzen Umfrage:

http://bit.ly/corona-kreativwirtschaft

Weiterlesen

InnovationCall2020

Rethink Urban Living! – Wie wollen wir morgen leben? Intelligent – effizient – human!

Der Innovation Call geht 2020 in die nächste Runde! Der bundesweite Wettbewerb ruft Gründungswillige, Freiberufler und junge Unternehmen auf, ihre Ideen auf die große Bühne des Ruhrgebiets zu bringen. Nach drei erfolgreichen Durchläufen startet der Call in ein neues Jahrzehnt mit neuem Format und neuer Thematik: Rethink Urban Living! – Wie wollen wir morgen leben? […]

Weiterlesen

Neujahrsempfang 2020

Am 28. Januar 2020 fand unser diesjähriger Neujahrsempfang statt. Rund 60 Gäste aus Designszene, Kultur und Politik waren unserer Einladung gefolgt, dem neuen Jahr einen würdigen Auftakt verleihen.
Das gelang sehr gut mit drei exzellenten Vorträgen von Florian Pfeffer, Dr. Nina Schallenberg und Professor Sebastian Feucht, in denen sich die Referenten mit der Zumutung der Demokratisierung in Design und Kunst auf sehr unterschiedliche Weise, aber in jedem Fall anregend auseinandersetzten.

Weiterlesen

25% Nachlass für AGD-Mitglieder bei mauritius images

Wir freuen uns über unsere neue Kooperation mit mauritius images, die ab sofort und zunächst bis 31.12.2020 attraktive, exklusive Konditionen für AGD-Mitglieder bereithält:
25% auf die jeweiligen Web-Honorare für Rights-Managed- und Royalty-Free-Bilder.

Weiterlesen

9. BAGSV-Treffen am 23. September in Berlin

In der politischen Arbeit der BAGSV gibt es im Herbst 2019 zwei Themen, um die sich alles dreht: die Pflicht zur Altersvorsorge für Selbstständige, die im Koalitionsvertrag steht und anders als Klimaschutz nicht Gegenstand von Veränderung sein darf, sowie die Scheinselbstständigkeit, und hier insbesondere das sog. Statusfeststellungsverfahren. MdB Peter Weiß, CDU-Sprecher für Arbeit und Soziales zu Gast und nahm sich gut 75 Minuten, um mit uns über die geplante Altersvorsorgepflicht für Selbstständige zu sprechen. Erst kürzlich hatte Weiß in einem FAZ-Beitrag zu diesem Thema für Aufmerksamkeit gesorgt.

Weiterlesen

Und wann kommst du?

Anke Huber aus Freiburg im Breisgau senkt mit 34 Jahren den Altersdurchschnitt der AGD und betreut deren Facebook-Kanal. Sie ist im neunten Jahr selbstständig als Grafikdesignerin mit den Schwerpunkten Corporate Design, Webdesign, Editorial-Design – und eben Social Media.
Im Gespräch mit Christina Sahr erzählt sie einerseits über ihre social media Arbeit für die AGD. Andererseits zeigt sie auf, welche auch wirtschaftlichen Chancen Social Media Design für Designer bergen kann.

Weiterlesen

Designer’s Marketing-Power-Day mit Marianne Lotz

Am Samstag, 15. Juni 2019, kamen fast 100 Kreative in Köln zu einem Powertag rund um das Thema Marketing zusammen. Marianne Lotz hatte eingeladen und ihr Botschaft drückt sie mit den Worten von Peter Drucker aus: Das eigentliche Ziel des Marketings ist es, das Verkaufen überflüssig zu machen“ „Was für ein Glück, ist damit die […]

Weiterlesen

Regionaltreffen zum Kunstforum Ingelheim

Am 7. Juni 2019 gab es ein kunstvolles AGD-Regionaltreffen: wir trafen uns zu einer Führung durch das Kunstforum Ingelheim mit der Ausstellung „Vergessene Moderne – Kunst in Deutschland zwischen den Weltkriegen„. Ausgestellt sind Künstler in Deutschland, zwischen den Weltkriegen, die aus den unterschiedlichsten Gründen „vergessen“ wurden und aus dem allgemeinen Kunstgeschehen verschwanden. Die verschiedenen Einflüsse […]

Weiterlesen

Feuerwerk in den Synapsen

Thomas Hoyer ist AGD-Mitglied und Kalligraph. Vielen AGD-Kollegen ist er bekannt als der Schöpfer der schönsten Namensschilder, die es auf AGD-Veranstaltungen gibt. Eine breitere Öffentlichkeit kennt sein kalligraphisches »Mein« vor »RTL«. Und Thomas Hoyer unterrichtet belgische Schulkinder in Kalligraphie.
AGD-Texterin Christina Sehr hat mit ihm über die Bedeutung der Handschrift für das menschliche Gehirn geredet, über »Handlettering« und »New Calligraphy« und darüber, warum uns deren Vormarsch optimistisch stimmen darf.

Weiterlesen

Bericht: Besuch im Verlag Hermann Schmidt

Mainz, Dienstag, 7. Mai 2019: Ein Lieblingsverlag vieler Kreativschaffender ist der Verlag Hermann Schmidt in Mainz. Da ist es nur logisch, dass wir von der Regionalgruppe diesen unbedingt näher kennen lernen müssen. Die Geschäftsführer Karin Schmidt-Friderichs und ihr Ehemann Bertram Schmidt-Friderichs begrüßten uns sehr herzlich mit Häppchen und Sekt und wir bekamen einen Überblick über […]

Weiterlesen

Nachoben