in eigener Sache

Weihnachten 2022

Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch und verabschieden uns in die Feiertagspause. Wir sind noch bis morgen Nachmittag am besten per Mail erreichbar. Ab 3. Januar sind wir wieder wie gewohnt jederzeit gern für Euch da. Habt eine schöne und erholsame Zeit!

Weiterlesen

Mitgliedsbeitrag – aber wozu?

Uns ist es wichtig, euch transparent zu vermitteln, wofür wir die Mitgliedsbeiträge erheben. Besonders da sich einige von euch fragen mögen, wieso ausgerechnet in einer finanziell belastenden Lage wie der jetzigen, die Beiträge angehoben werden.   Lasst uns zunächst dies sagen: Wir freuen uns, dass wir euer Vertrauen bekommen haben. Und das wollen wir uns […]

Weiterlesen

WICHTIG: Einkommensmeldung an die KSK bis 30.11.

Alle Jahre wieder … Aber vor dem Advent geht es darum, die KSK an unseren Prognosen und Spekulationen über die Zukunft teilhaben zu lassen. Die Einkommensschätzung muss bis 30.11.2022 abgegeben werden. Hier erhältst du ein paar nützliche Hinweise zum Verfahren. Ganz unten findest du den Link zur Online-Meldung der KSK und weiteren Infos.   Digitalisierung […]

Weiterlesen

Wir trauern um Max Bollwage

Heute erreichte uns die Traurige Nachricht vom Tod unseres langjährigen Mitglieds Max Bollwage.   Max Bollwage war mit der Mitgliedsnummer 10 AGD-Designer der ersten Stunde und hat jeder AGD-Veranstaltung Glanz und Würde verliehen. Mit ihm geht ein Mensch, den wir alle jederzeit gern um uns hatten, ein Kollege, dessen Sachverstand und Urteil für immer von […]

Weiterlesen

Das war die MV 2022

Der Anspruch an uns selbst war nicht eben gering: Unsere 46. Mitgliederversammlung stellte sich der Konkurrenz eines wolkenlosen hochsommerlichen Freitags … zumindest in Berlin.

Trotzdem oder gerade deshalb starteten wir pünktlich 11 Uhr (+ 10 Minuten), und allen AGD-MV-Kennern sei an dieser Stelle bereits verraten: Wir waren 15 Uhr fertig!

Weiterlesen

SAVE THE DATE: 46. AGD-Mitgliederversammlung

46. AGD-Mitgliederversammlung am 24. Juni 2022   Wie das Bild bereits erahnen lässt, wird auch die diesjährige Mitgliederversammlung online stattfinden. Schreibt euch den Termin am besten direkt in eure Kalender. Wir treffen uns am   24. Juni 2022 14 bis 19 Uhr   online via Zoom.   Wir wissen, dass das nicht alle gleich gut […]

Weiterlesen

Danke für eure Teilnahme an der LDHR-Umfrage!

Sei gegrüßt liebe AGD-Designerin, lieber AGD-Designer!   Die LDHR-Umfrage ist nach einem Monat Laufzeit beendet und kam unserer Einschätzung nach gut bei Euch an – wir freuen uns über 425 Teilnahmen! Das ist ein super Ergebnis! Jetzt geht’s an’s Auswerten, wir sind gespannt auf Eure Antworten.   Das Resultat werden wir demnächst bei einem AGD-Gestalten-Meeting […]

Weiterlesen

Mach mit bei der LDHR-Umfrage

Sei gegrüßt AGD-Designer! Du, wir und über 2.000 andere kreative Köpfe sind in unserem Berufsverband organisiert. Aber kennst Du die vielfältigen AGD-Angebote, die für Dich zur Verfügung stehen?
Hast Du Ideen und Wünsche, die Du gerne im Verband einbringen möchtest? Bist Du interessiert am Austausch mit anderen Kreativen?

Weiterlesen

Die AGD hatte die Wahl

Unsere 44. Mitgliederversammlung fand coronagerecht als hybride Veranstaltung statt; einige wenige Teilnehmer vor Ort in Erfurt, der weitaus größere Teil war über eine online Videokonferenz dabei. Das war durchaus eine Herausforderung, eine, die sich gelohnt hat, wie wir meinen. Hybride (wie auch virtuelle) Mitgliederversammlungen bieten den Mitgliedern so viel mehr Möglichkeiten der direkten Teilhabe an Diskussion und Entscheidung. Das haben wir gemerkt, und es hat uns gefreut.

Im Zentrum des Geschehens stand natürlich die Wahl des Vorstandes für die Wahlperiode 2020 – 2023. Und auch sie war diesmal außergewöhnlich spannend.

Weiterlesen

Neujahrsempfang 2020

Am 28. Januar 2020 fand unser diesjähriger Neujahrsempfang statt. Rund 60 Gäste aus Designszene, Kultur und Politik waren unserer Einladung gefolgt, dem neuen Jahr einen würdigen Auftakt verleihen.
Das gelang sehr gut mit drei exzellenten Vorträgen von Florian Pfeffer, Dr. Nina Schallenberg und Professor Sebastian Feucht, in denen sich die Referenten mit der Zumutung der Demokratisierung in Design und Kunst auf sehr unterschiedliche Weise, aber in jedem Fall anregend auseinandersetzten.

Weiterlesen

Nachoben