Webinar: Schöpfungshöhe beim Urheberrecht

Das Urheberrecht stellt Designern und ihren Auftraggebern wichtige, rechtssichere Leitplanken für ihre Zusammenarbeit zur Verfügung. Um Zugang zu dieser VIP-Klasse der Schutzrechte zu erhalten, müssen die Designs die erforderliche Schöpfungshöhe erreichen. In diesem Webinar erfahrt Ihr, wie Design gestaltet sein muss, um diese „Wertmarke“ zu knacken.

BESCHREIBUNG

Folgende Fragen wollen wir behandeln:

  • Ab wann sind meine Designs urheberrechtlich geschützt?
  • Was hat sich mit der Geburtstagszugs-Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes geändert?
  • Welche Rechte und Pflichten ergeben sich daraus für meine Kunden und mich?
  • Womit müssen ich oder mein Kunde rechnen, wenn ich fremde Designs überarbeite?
  • Wie kann ich meine Auftraggeber und mich absichern?

Referent: RA Alexander Koch, AGD-Justiziar

Keine Gesprächsbeiträge

Hierzu ist es noch ruhig, wenn Sie möchten, starten Sie jetzt ein Gespräch.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nachoben