AGD

AGD mit dem BMAS im Dialog über die Zukunft

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) startete mit der Auftaktkonferenz am 10. September einen Zukunftsdialog „Neue Arbeit – Neue Sicherheit“ rund um zentrale Gestaltungsfragen des Sozialstaats und der zukünftigen Arbeitswelt im digitalen und globalisierten Zeitalter. Wir waren dabei, haben mitgeredet und auf die Bedürfnisse der Selbstständigen aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

Das Thema war „Fernsehgrafik in der DDR“ „30 x 40 und sie haben Format – künstlerische Grafiken zur Programmankündigung, Pausengestaltung und Zuschauer Information. Farben und Formen entstehen aus Gedanken – sind Leben – ohne Computer handgemacht, eine eigene künstlerische Spezifik mit ästhetischem Profil. Kreativität und Originalität im Dialog mit einem Millionen Fernsehpublikum. Volker Pfüller, der […]

Weiterlesen

INNOLAB Workshop mit AGD Beteiligung

Zur Diskussion der Frage, welche Gestaltungsoptionen es bei technischen Assistenzsystemen unter dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit gibt,
hat das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI und das Wuppertal Institut für Umwelt, Klima, Energie die Autorinnen und Autoren der AGD Charta für nachhaltiges Design am 26.6.2015 zu einem Workshop nach Karlsruhe eingeladen. Die AGD wurde ehrenamtlich von unserem Kollegen Christhard Landgraf vertreten.

Weiterlesen

AGD auf MCBW Partnertreffen

Bei einer Auftaktveranstaltung in Kooperation mit der Neuen Sammlung – The International Design Museum – stellte der Veranstalter bayern design am Montag, den 15. Juni 2015, erste neue Partner für die Munich Creative Business Week (MCBW) 2016 vor. AGD-Geschäftsführerin Victoria Ringleb war vor Ort, um Möglichkeiten für ein Engagement unseres Verbandes auszuloten.

Weiterlesen

Filmreife Backkunst!

AGD-Designerin Lisa Nieschlag mit dem „Pink Lady food photographer award 2015“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

SPIEGEL macht Design macht: Schule

Bereits zum zweiten Mal schreiben die SPIEGEL-Kultur-Redaktion und SPIEGEL-Online-Redaktion den Orange Social-Design-Award aus. Ausgezeichnet werden „Entwürfe aus dem Bereich Social Design aus, die die Schule zu einem attraktiveren Ort für alle machen, die sich an fünf Tagen in der Woche dort aufhalten“.

Weiterlesen

BMWI will’s wissen!

Alljährlich erscheint der Monitoringbericht der Bundesregierung zur Kultur- und Kreativwirtschaft. Dabei geht es unter anderem um Umsatzzahlen, Beschäftigtenzahlen und Zahl der Neugründungen in der Branche. Ziel ist es, so ein jahresaktuelles Bild des Wirtschaftszweiges zu bekommen und seine Maßnahmen zur Branchenentwicklung und Wirtschaftsförderung drauf abzustimmen.

Weiterlesen

Xing, Troi und Crowdfunding waren drei Themen in den Vorträgen und Workshops der 38. AGD-Jahrestagung in Dresden-Hellerau. Zwei Tage lang drehte sich alles darum, wie sich Geschäftsmodelle erfolgreich im Web 2.0 entwickeln lassen.

Weiterlesen

Der heutige Tag wird als ein guter Tag in die Geschichte der deutschen Designszene eingehen, denn das Urteil des Bundesgerichtshofs stellt auch die eigene bisherige Rechtsprechung richtig: Werke der freien und der angewandten Kunst werden in Bezug auf die Schöpfungshöhe nicht mehr unterschiedlich bemessen. Für die Designerinnen und Designer in Deutschland ist das ein Paukenschlag.

Weiterlesen

Nachoben