Schwierig ist das Aushandeln mit Institutionen. Da stoße ich immer wieder auf Granit, muss die Nutzungsvergütung verstecken, sonst bekomme ich den Auftrag nicht. Wie verhandelt ihr da?

»Verstecken« kann eine Strategie sein. Sofern es nicht nur um die Abgabe eines Angebotes geht, sondern zuvor ein Briefinggespräch oder Ähnliches stattfindet, kann man auch den geplanten Nutzungsumfang herausfinden und das Honorar für Werk und Nutzung entsprechend kalkulieren und anbieten.

Nachoben