Audi ist vielleicht nicht das beste Beispiel, was ist mit KMU, die nicht so viel Budget haben?

Die nutzungsbasierte Vergütung lässt sich sehr gut skalieren, nach oben wie nach unten. Audi zahlt das Nutzungsentgelt, das seinem Nutzungsverhalten entspricht, die Ringe in diversen Ausführungen, viele Medien mit den Ringen, viele verkaufte Autos mit den Ringen usw. usf. Kleine und mittelständische Unternehmen brauchen nicht so ein umfangreiches Portfolio an gestalteten Elementen, haben auch einen entsprechend geringeren Nutzungsumfang. Daraus resultiert ein geringerer finanzieller Aufwand bzw. wird ein kleinerer Budget benötigt.

Nachoben