AGD-Gremiensitzungen im Doppelpack

Gleich zwei wichtige Gremien unseres Berufsverbandes haben sich dieser Tage getroffen. Am 12.04. der Beirat des AGD-Rechtsfonds, der Vorstand der AGD am 13.04. Die einen online, die anderen in München.

Sitzung des AGD-Rechtsfondsbeirats am 12.04.2024

Nach dem erfolgreichen Auftaktworkshop Anfang März hat der AGD-Rechtsfondsbeirat letzten Freitag seine erste reguläre Sitzung für das Jahr 2024 abgehalten. Die Beiratsmitglieder arbeiten sich aktuell durch die eingehenden Anträge. Um die Erfolgsaussichten besser einschätzen zu können, sind noch nähere Informationen zu den Hintergründen der Rechtsstreitigkeiten einzuholen. AGD-Justiziar Alexander Koch unterstützt in jeglicher Hinsicht. Die Diskussionen der Beiräte sind lebendig, konstruktiv und geprägt von dem unbedingten Willen, faire Entscheidungen zu treffen.

Dem dient auch die nun beschlossene Beauftragung eines Rechtsanwalts in einem Fotorechtsfall. Wir hoffen auf ein positives Ergebnis, sodass die Rechte des Mitglieds durchgesetzt werden können.

Vorstandssitzung am 13.04.2024

»AGD-Vorstand ist schön, macht aber Arbeit.« So oder so ähnlich kann man Vorstandsarbeit in unruhigen Zeiten wie diesen zusammenfassen. Entsprechend konzentriert und stets konstruktiv war die zweite Vorstandssitzung des Jahres in München. Warum München? Nach Corona haben wir die Tradition wieder aufgenommen, dass wir uns reihum bei den Vorständen treffen. Dieses Mal hatte Christiane Schäffner in die nördlichste Stadt Italiens geladen.

Bei frühsommerlichen Temperaturen brüteten wir über folgenden Themen:

Kräfte bündeln, Ressourcen schonen

Wir hatten hier bereits über das Verbändetreffen am 20. März berichtet. Ausgehend von den Ergebnissen der Veranstaltung wollen wir nun unsere Weiterbildungsaktivitäten um gemeinschaftliche Maßnahmen mit anderen Verbänden ergänzen. Erste Ideen und Dialoge gibt es mit Fotoverbänden. Ziel ist es, ab Herbst einen Prozess zu etablieren, dass die Mitglieder der beteiligten Verbände erleichterten Zugang zu deren Angeboten erhalten. Außerdem wollen wir bestimmte Veranstaltungen gemeinsam auf den Weg bringen, zum Beispiel zum Thema »Digitale Rechnung«.

KI-Positionen in der KI-Taskforce

Wir arbeiten noch immer hart an unserem Positionspapier zur KI, das wir leidenschaftlich mit der KI-Taskforce diskutieren. Es gibt auch schon fast einen Konsens, allein die Frage der Kennzeichnungspflicht ist noch nicht abschließend beantwortet. Wer Lust hat, Teil der Runde zu werden, kann sich gern an uns wenden unter info@agd.de.

/imagine: Wir sind Ende Juni in Halle

Warum diese Überschrift? Wer schon einmal mit Midjourney gearbeitet hat, weiß es und ahnt wohl auch, welches Thema uns dieses Jahr (wieder) beschäftigen wird. Denn auch unsere diesjährige Mitgliederversammlung wird begleitet von einem Programm aus Workshops, Vorträgen und Erholung. Details dazu in Kürze an dieser Stelle, hier schon einmal die hard facts:

27. Juni 2024                    48. AGD-Mitgliederversammlung
28. Juni 2024                    /imagine: Design macht Zukunft
29. Juni 2024                    Schiff fahren auf der Saale

Wir danken Christiane für ihre Gastfreundschaft. Der Vorsitzende des Vorstands, Jan-Peter Wahlmann, fasst die Sitzung indes wie folgt zusammen: »In Zeiten wie diesen sind wir immer wieder gefordert, unser Handeln zu überprüfen und, wenn nötig, anzupassen, damit wir den Bedürfnissen unserer Mitglieder gerecht werden. Ich bin froh, dies mit engagierten Kolleginnen und Kollegen in einer konstruktiven Arbeitsatmosphäre tun zu können.«

Fortbildungen

Termine

Kommentar hinterlassen