Lade Veranstaltungen

/Imagine: Design macht Zukunft – Die Vorträge

28. Juni - 15:30 Uhr - 19:00 Uhr

19,00 - 30,00 €
/Imagine: Design macht Zukunft – Die Vorträge

Vorträge im Rahmen der Jahreskonferenz der AGD
/Imagine: Design macht Zukunft

/Imagine: Design macht Zukunft – Die Vorträge

In den letzten Monaten hat die Künstlichen Intelligenz in der Kreativbranche viel Aufmerksamkeit genossen. Allerdings gibt es noch andere Faktoren, die die Zukunft des Designberufes auf wackligen Beinen stehen lassen – vermeintlich. Denn wenn man weiß, wie man sein Business krisensicher führt, kann das eigene Geschäft ungeahnt florieren.

Aus diesem Grund wollen wir unter dem Motto „/imagine: Design macht Zukunft“ gleich mehrere große Themen ins Auge fassen. Neben den Ausführungen zu KI in der Anwendung (die Entwicklung verläuft rasant und regelmäßiges Auffrischen ist unabdingbar) und in rechtlichen Belangen blicken wir auf den Erhalt finanzieller Sicherheit durch passives Einkommen und tauchen in die mystische Welt des Creative Coding ein.

15:30 Uhr Jenny Habermehl: Kann man das nicht mal schnell mit KI machen?

Zukünftig werden wir diesem Satz häufiger begegnen. In ihrem Vortrag möchte Jenny ihre Erfahrungen als Kreative und KI-Expertin teilen und ein paar Ideen liefern, wie man zukünftig mit Themen wie der eigenen gestalterischen Identität oder dem Wert der kreativen Arbeit in Zeiten von KI umgehen kann.

16:15 Uhr Alexander Koch: Rechtliches zu KI Designs

Seit anderthalb Jahren sind KI-generierte Werke das große Thema. Auch im Designbereich können viele Designende den Versuchungen von Tools wie Midjourney, Firefly, Dall E oder den heimlich hinzugekommenen Tools der Creative-Cloud nicht widerstehen. So dramatisch die Marktveränderungen sind, ist das Thema Künstliche Intelligenz ohne anzuklopfen auch in die Rechtswelt gestürmt.

17:35 Uhr Nahuel Gerth: Coded Design — Gestaltung neu denken mit Creative Coding

Code bildet die DNA unserer heutigen Welt. Creative Coding ist eine spielerische Methode mit dieser DNA zu interagieren. Wenn Design und Code aufeinandertreffen eröffnen sich uns unendliche Spielräume, Gesellschaft neu zu denken und zu formen. Creative Coding ist angewandtes Speculative Design.

18:20 Uhr Victoria Ringleb: Passives Einkommen für Designer:innen

Wer sein Geld noch immer ausschließlich mit einer Honorarrechnung nach getaner Arbeit verdient, lässt viele Einkommensmöglichkeiten liegen. Passives Einkommen ist ein wichtiger Bestandteil der Einnahmen aus selbstständiger Tätigkeit und ermöglicht uns regelmäßige Einnahmen, die helfen, unsere Kosten und Aufwendungen im Griff zu behalten, ohne ständig neue Projekte akquirieren zu müssen.

Organisatorisches

Du kannst an dieser Stelle zusätzlich ein Ticket für das gemeinsame Abendessen ab 19:30 Uhr buchen.

Kosten

Workshop: 30€ Standard/ kostenfrei für AGD-Mitglieder
Abendessen: 19€

Den Rabattcode zur kostenlosen/vergünstigten Teilnahme finden AGD-Mitglieder in ihrem persönlichen Bereich auf der AGD-Website. Bitte anmelden.

Die Codes für die DmB-Webinare und alle anderen Rabattcodes haben für dieses Event keine Gültigkeit.

Stornobedingungen

Bei Stornierungen bis einschließlich 23.6.2024 werden die Ticketkosten zu 100% erstattet.
Bei Stornierungen ab 24.6.24 erfolgt keine Rückerstattung der Ticketkosten. Sollte der frei werdende Platz durch ein:e Nachrücker:in besetzt werden können, werden die Ticketkosten zu 75% erstattet.

Stornierungsanfragen können über Eventbrite (Rückerstattung) oder per E-Mail an dmb@agd.de erfolgen.

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Kosten:
19,00 - 30,00 €
Teilnehmen

Veranstaltungsort

DesignHausHalle
Ernst-König-Straße 1
Halle (Saale), SA 06108 Germany

Veranstalter

»Design macht: Business« der Allianz deutscher Designer (AGD)
Veranstalter-Website anzeigen

« Alle Veranstaltungen