Kann der Kunde verlangen, dass ich verhindere, dass KI (Chat GPT oder midjourney etc.) etwas nutzt, das für ihn geleistet und von ihm teuer in Nutzungsrechten bezahlt wurde?

Eine juristische Handhabe hat der Kunde wahrscheinlich eher nicht, aber seit Kurzem gibt es Nightshade – eine Software, mit deren Hilfe man künstlerische Werke, und damit auch Designs, für KIs vergiften kann: https://www.trendingtopics.eu/nightshade-software-vergiftet-bilder-gegen-missbrauch-durch-ai/ Vielleicht hilft das ja.

Nachoben