Photoshop – Weiterführende Techniken, einfach effektiver ans Ziel

ZIEL UND NUTZEN DES SEMINARS

Photoshop ist so umfangreich, dass uns meistens die Zeit fehlt, alles zu erfahren, was sich unter seiner Oberfläche verbirgt, selbst wenn man schon seit Jahren damit arbeitet.

Wer kennt es nicht? Der Kunde schickt ein Bild, es ist ziemlich verrauscht, dazu noch in einer relativ geringen Auflösung – und es muss schnell noch in die Broschüre eingebaut werden. Oder das selbst geschossene Bild ist blaustichig, ein Verkehrsschild steht im Weg, der Himmel ist bedeckt. Und jetzt? All das und noch viel mehr ließe sich schnell und bequem in Photoshop korrigieren… Aber da war doch was mit Masken und Kanälen…? Wie ging das noch genau mit der Retusche…? Und was bedeuten bloß diese Berge in der Tonwertkorrektur…?

Im Seminar zeige ich, wie Sie Hürden im Photoshop-Alltag locker nehmen. „Gewusst wie”: Mit dem tieferen Einblick in Oberflächen und maßgeblichen Werkzeugen gewinnen Sie einen neuen Blick auf das Programm. Sie können Bilder schneller und effektiver korrigieren und/oder verfremden – für Broschüren, Printanzeigen, Internet etc.

INHALTE DES SEMINARS

  1. Ein Blick unter die Oberfläche von Photoshop
  2. Ebenen (Ebenenstruktur, Ebenenmodi, Ebenenstile, Einstellungsebenen)
  3. Kanäle
  4. Masken
  5. Text in Photoshop
  6. Pfade
  7. Bildretusche/-korrekturen
  8. Freistellen
  9. Filter
  10. Smart-Objekte
  11. Tipps und Tricks

Keine Gesprächsbeiträge

Hierzu ist es noch ruhig, wenn Sie möchten, starten Sie jetzt ein Gespräch.

Nachoben