Vorstandswahl 2020

Auf unserer Mitgliederversammlung am 18. September 2020 in Erfurt wird ein neuer Vorstand gewählt. Auf dieser Seite stellen sich die Kandidaten für die Wahl zum Vorstand vor.

© Heiko Preller

Torsten Meyer-Bogya

Eine AGD soll sich auch zukünftig für unsere Mitgliederbelange einsetzen können.

Sie kann uns Mitgliedern die notwendige Orientierung bieten und ein Anker sein, damit sich keiner alleine den beruflichen Herausforderungen stellen muss. Mal die Hand auf’s Herz, es ist garnicht so leicht, immer die richtige persönliche Entscheidung zu treffen. Derzeit zeigt sich deutlich, wie sehr sich die Anforderungen an unser Berufsbild verändern.

Es gibt meiner Meinung nach drei wichtige Bereiche, die den Vorstand zukünftig herausfordern werden.

> Teilhabe in der Mitgliedschaft

> Ausweitung der digitalen Erneuerung unserer Angebote und Strukturen, sowie weitere neue Angebote

> Gremienarbeit und Vertretung unserer Positionen nach außen

 
Vieles mag sich verändern, etwas bleibt
Die Welt steht nicht still und es wird sehr spannend, wie wir uns aus dieser Pandemie bewegen. Was wird sich verändern, was wird bleiben? „Vertrauen“ wird auch zukünftig ein wichtiger Wert bleiben, davon bin ich überzeugt. Ein Vertrauen in den Vorstand und die Geschäftsstelle, dass sie das Bestmögliche für unseren Berufsverband unternehmen werden. Um dieses Vertrauen bewerbe ich mit meiner Kraft und meinem Netzwerk bei euch, um weiter einen neuen Vorstand zu führen. Damit die AGD auch zukünftig erfolgreich agiert.

Weiterlesen

Jan-Peter Wahlmann

Jan-Peter Wahlmann

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

uns allen fehlen die Treffen und der Gedankenaustausch im realen Leben. Daher man die wenige Gelegenheiten, die sich bieten, nutzen.

So nutze ich die folgenden Zeilen, um euch – Kolleginnen und Kollegen – meine Gedanken näher zu bringen und euch zu erklären, aus welchem Grund ich wieder für das Amt des Zweiter Vorstandsvorsitzender der AGD kandidiere.

Jan-Peter Wahlmann
Webdesigner und Fotograf AGD

Weiterlesen

Esther Holsten-Stühmer

Ich bin seit unserer Gründung Mitglied in der AGD, weil Interessengruppen gemeinsame Vorteile generieren können. Wir haben davon profitiert, dass sich vor unserer Zeit Menschen aus der Kreativwirtschaft Gedanken gemacht haben, welche Probleme wir haben könnten, bevor wir wussten, dass wir sie bekommen.

Ich glaube, dass interdisziplinäres Arbeiten für uns immer wichtiger werden wird, und dass die weitere Vernetzung auch für unseren Berufsverband eine wichtige Zukunftsaufgabe ist. Die AGD hat in der Vergangenheit schon viele strategische Eckpunkte und Herausforderungen identifiziert und genannt, nachzulesen in der Agenda Design, in der Charta für Nachhaltiges Design oder im Thinktank Designer 2030. Ein nächster Schritt  für uns ist, hieraus weitere Services zu generieren, die wir als Mitglieder brauchen. Spannend wird es sein, auch in Hinblick auf Produkt-, Industrie- und Modedesign das Profil zu schärfen.

Dies sind Themen, die mich bewegen, dafür könnt ihr mich in den Vorstand wählen.

Weiterlesen

José Planas

Liebes Mitglied, eine raue Zeit, ein rauer See, ein rauer Wind. Wir erleben eine sich verändernde Gesellschaft und eine bebende Wirtschaft. Trotz aller Widrigkeiten glaube ich jedoch fest daran, dass wir spätestens im nächsten Jahr unsere Gesundheit mit neuen Medikamenten schützen werden können und sich unser altes Leben NEU einstellen wird.

Glaubt man den Prognosen, so werden die erheblichen wirtschaftlichen Kollateralschäden der Pandemie uns weiterhin um mindestens zwei Jahre in die Knie zwingen. Das bedeutet insbes. für soloselbständige Designer erhebliche Umsatzeinbußen.
Neben den vielen Altproblemen wächst dadurch der Änderungsdruck auf die AGD. Was können wir tun?

Weiterlesen

Herbert Popp

Meine Kandidatur für die nächsten drei Jahre im Vorstand der AGD. Was funktioniert. Wir sind in den letzten Jahren besser geworden uns zu vernetzen. Die Kontakte zu anderen Organisationen und Verbänden sind heute so gut wie noch nie zuvor und das soll auch so bleiben. Wir haben uns in den letzten Jahren zu einem Berufsverband […]

Weiterlesen

Thomas Hoyer, Type-Designer und Kalligraph

Thomas Hoyer

AGD-Mitglied bin ich sofort nach meinem Diplom geworden, weil ich als Einzelkämpfer eine kraftvolle Organisation im Rücken wissen wollte, die mich beraten und gegebenenfalls verteidigen kann, sollte ich mit Kunden oder Bürokratie Probleme bekommen.   Was mich hat bleiben lassen, ist, dass dieser Verein kein reines Service-Unternehmen ist, sondern Heimat bietet. Wir Selbständige leisten viel […]

Weiterlesen

Katja Kresnik

ICH KANDIDIERE!

Warum?
Keine Eitelkeit, kein Geltungsbedürfnis –

Sondern:
Ich möchte dabei helfen, die AGD zukunftsfähig zu machen.

Die AGD ist eine wundervolle Vereinigung, die uns Designern, Grafikern und Co. eine Stimme verleiht. Denn gemeinsam sind wir stärker – klingt platt in guten Zeiten, aber gerade jetzt in der Krise kann die AGD uns allen als Leucht- und Orientierungspunkt dienen. Die Reaktionen hatten Signalwirkung, die Angebote kamen an. Dafür kann ich als Mitglied mich nur bei allen Beteiligten und Helfern bedanken, die das alles möglich gemacht haben.

Doch wir haben drei Kernthemen, die uns in verschiedenen Ausprägungen als Vereinigung und als Mitglieder beschäftigen:

Weiterlesen

Martina Westenberger

Liebe Mitglieder!

Unser Berufsverband AGD hat in den nun fast 44 Jahren! seines Bestehens viel geleistet für uns selbständig Kreative. Die Digitalisierung unserer kompletten Arbeits- und Kommunikations-Struktur hat sich in dieser Zeit rasant verändert und die AGD stand in den letzten Jahren vor großen Herausforderungen. Die Verantwortlichen in der Verbandsführung haben mit ihrem Engagement dafür gesorgt, dass sich die AGD im Jahr 2020 als verläßlicher und zukunftsorientierter Partner in der Kreativbranche präsentiert.

Mein Anliegen für eine Mitverantwortung im Vorstand ist: ich möchte mich für die Wünsche der Mitglieder einsetzen, ich kann wahrnehmen und zuhören, ich will wissen, diskutieren und demokratisch abstimmen.

Weiterlesen

Roland Mietke

Ich kandidiere für den AGD-Vorstand bei der Vorstandswahl am 18.09.2020 in Erfurt als zweiter Vorsitzender.

AGD Eco – design.for.future.now! – kann man hier im Video sehen.

Autodidakt, freiberuflicher Berater, DesignManager und UnterNehmer bei GreenDesignNOW! – Die Nachhaltigkeits-Manufaktur.?Botschafter für einen »Positiven Fußabdruck« des Menschen auf der Erde.

Ehemaliger AGD-Kassenprüfer (2014/15 & 2016/17)
?Interne Revision Website 2017/18?
Analyse Regionalarbeit 2016/17

Ökologie und Nachhaltigkeit für Design & Designer?*Nürnberger, cooler Typ, andere Form von Führungspersönlichkeit!

Weiterlesen

Nachoben