Profi werden in Typografie und Layouttechnik mit Adobe InDesign

Das weiterführende Praxis-Training: Layouts erstellen auf Profi-Niveau

Dieser Praxis-Workshop richtet sich an alle, die bereits Grundkenntnisse in Gestaltung und im Umgang mit Adobe InDesign besitzen. An diesem Tag lernen Sie, wie Sie gute Layouts mit Typografie professionalisieren und Ideen typografisch korrekt umsetzen. Dabei zeigt der Workshop praxisbezogene Anwendungen von Typografie und führt Sie in die professionellen, anspruchsvollen Techniken der Layoutgestaltung ein.

Der 1-Tages-Praxis-Workshop ist besonders geeignet

  • zur Vertiefung und Erweiterung der Layoutpraxis mit Adobe InDesign
  • zur Professionalisierung von Gestaltung, Layout und Typografie
  • zum Kennenlernen effizienter und kreativer Arbeitsweisen in Adobe InDesign
  • zur Verbesserung der Lesetypografie
  • für alle Berufsbereiche, in denen Inhalte zur Kommunikation gestalterisch aufbereitet werden (zum Beispiel Design, Medien, Text und Journalismus, Produktion)

Themen und Übungen im Überblick:

  • Das Gestaltungsraster im Corporate Design
    Ein multifunktionales Gestaltungsraster anlegen und kreativ und effizient auf verschiedene Formate im Corporate Design anwenden
  • Der sichere Umgang mit Satzbreite, Schriftgröße und Zeilenabstand
    Die richtige Schriftgröße und den Zeilenabstand ermitteln und die typografischen Möglichkeiten der Satzgestaltung kennenlernen.
  • Schriftsatzarten kennenlernen und anwenden
    Verschiedene Schriftsatzarten anwenden und deren typografische Wirkung beurteilen. Nie mehr Lücken im Blocksatz! Richtig trennen im Flattersatz.
  • Satzschriften bestimmen, richtig auszeichnen und mischen
    Die richtige Satzschrift bestimmen und auswählen sowie Schriften stilistisch richtig mischen.
  • Text- und Bildkomposition sowie Gestaltungstechniken anwenden
    Typografie mit Kontrasten: die Elemente Text, Bild, Farbe, Fläche und Raum im Layout als Gesamtkomposition anwenden, um ein Spannungsverhältnis im Layout zu erzeugen.
  • Umbruchsysteme im Layout kennenlernen und kreativ anwenden
    Mit Gestaltungssystemen Ordnung schaffen, Botschaften übersichtlich darstellen und die Kreativität der eigenen Layouts verbessern. Mit Textabsätzen und Zwischenüberschriften das Layout richtig strukturieren. Gestalten mit Marginaltext und -spalten. Außerdem: Hilfslinien zur optischen Achsenbildung und das Grundlinienraster richtig anwenden.
  • Mikrotypografie: verbesserte Kommunikation durch richtige Typografie
    Wann verwenden wir Tabellenziffern oder proportionale Ziffern? Wie setzen wir Trenn-, Gedanken- oder Bindestrich richtig? Mit Mediävalziffern, Kapitälchen und Initialen wirkunksvoll gestalten. Richtige typografische Schreibweisen verbessern die Lesbarkeit von visueller Kommunikation und verstärken die Botschaft.
  • Dokument anlegen für die Druckproduktion
    Die wichtigsten Falztechniken und im Dokument für die Druckvorstufe richtig anlegen. Fehlerlose Ausgabe von Dateien für die Druckproduktion. Der Prefligt-Check macht‘s möglich. Druck-PDFs sicher kontrollieren.

Arbeitsmaterial

Jedem Kursteilnehmer steht ein eigener iMac mit 21,5-Zoll-Bildschirm zur Verfügung. Darauf befinden sich alle erforderlichen aktuellen Adobe-Programme, Satzschriften und digitalen Arbeitsunterlagen. Natürlich können Sie auch Ihr eigenes Laptop mitbringen.
Am Ende erhalten Sie ein umfangreiches Workshop-Handout als PDF, sowie eine Teilnahmebestätigung und die Möglichkeit, 2 Monate lang Ihre Arbeit dem Seminarleiter zur Korrektur vorzulegen.

 

Nachoben