Digital Publishing für Tablets

Apps gestalten für Tablet und Smartphone 

DER 2-TAGES-WORKSHOP APPS GESTALTEN MIT ADOBE INDESIGN UND AQUAFADAS OHNE PROGRAMMIERKENNTNISSE

Der Workshop setzt sich aus kurzen Übungsmodulen zusammen, aus denen im Laufe der zwei Tage ein interaktives Magazin entsteht. Gestalterisch liegt das Augenmerk auf den typografischen Besonderheiten von Screen-Medien, während technisch vor allem interaktive Möglichkeiten behandelt werden. Die Layouts können direkt am Tablet oder am Bildschirm getestet werden.

Der Praxis-Workshop richtet sich an alle, die Digital Publishing ohne Vorkenntnisse ausprobieren möchten. Wir möchten vor allem Einzelunternehmern sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen zeigen, wie sie kostengünstig und praktikabel für Tablet-Medien publizieren können. Aus diesem Grund arbeiten wir in unserem Praxis-Workshop mit InDesign und Aquafadas. Grundkenntnisse in InDesign sollten daher mitgebracht werden.

Der Workshop ist besonders geeignet

  • für Print-Designer, die sich für die neue, interaktive Kommunikation auf Tablets interessieren (und sich bisher nicht trauten…),
  • für alle Gestalter, die ihr Leistungsspektrum erweitern möchten,
  • für Designer mit Erfahrung im Digital Publishing, die das Tool „Aquafadas“ kennenlernen wollen.

Der Workshop behandelt folgende Themen und Übungen

  • Praxisbezug
    Praxisnahe Schritt-für-Schritt-Gestaltung eines Magazins sowie zahlreiche weitere Beispiele aus der Welt des Digital Publishings, darunter Stadtmagazine, Reiseführer und Anleitungen.
  • Für Tablets gestalten
    Besonderheiten der Tablet-Typografie kennenlernen und trainieren, benutzerfreundlich gestalten, Dateien für die App-Produktion optimieren.
  • App-Inhalte erstellen
    Das Magazin und seine Artikel anlegen und am Tablet oder am Bildschirm prüfen, hoch- und querformatige Layouts gestalten, Korrekturabläufe.
  • Interaktivät
    Durchlaufbare Text- und Bildrahmen, Multimedia, Buttons, Verlinkungen, HTML einfügen, ein Spiel erstellen und vieles mehr …
  • Marktübersicht
    Alternativen zu Aquafadas, marktstrategische Überlegungen bei Digital Publishing.

Digital-Publishing als Zukunftschance im Berufsbild des Kommunikationsdesigners

Digitales Publizieren für Smartphones und Tablets wird in Zukunft einen sehr hohen Stellenwert in der Kommunikation einnehmen. TypeSCHOOL hat daher für Grafik-und Kommunikationsdesigner ein Workshop-Konzept entwickelt, das vor allem Print-Fachleuten anspricht. Schritt für Schritt wird sich mit diesem noch wenig genutzten Medium technisch und gestalterisch auseinandergesetzt um erste Erfahrungen im digitalen Publizieren zu gewinnen. Wie gute Typografie und ansprechende Layouts für Tablet-Medien entstehen wird ebenso vermittelt wie der sinnvolle Einsatz interaktiver Elemente. Die Workshops wurden im Rahmen von Lehrveranstaltungen und Workshops an der Hochschule ausführlich erprobt und werden laufend den neuesten Entwicklungen angepasst und verbessert.

Arbeitsmaterial

An beiden Workshop-Tagen stehen jedem Kursteilnehmer ein eigener iMac mit 21,5-Zoll-Bildschirm mit allen benötigten Programmen, Satzschriften und digitalen Arbeitsunterlagen zur Verfügung. Ein Apple iPad sowie ein Samsung-Tablet werden vom Kursleiter gestellt. Sollten Sie ein eigenes Tablet mit iOS- oder Android- Betriebssystem besitzen, bringen Sie es gerne mit.

Für die Umsetzung zu Hause oder am Arbeitsplatz gibt es ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, erweiterte Übungen sowie eine kostenlose zweimonatige Nachbetreuung per E-Mail oder telefonisch.

Nachoben