Authentisch, exklusiv und weltweit einzigartig

v.l.n.r.: José Planas, AGD-Vorstand, Victoria Ringleb, AGD-Geschäftsführerin, Stefan Ploghaus, Geschäftsführer von mauritius images, Toni Braun, Manager bei mauritius images

Seit Januar kooperieren wir mit mauritius images, was heißt, dass AGD-Mitglieder einen Preisnachlass von 25% auf alle Bilder der Agentur erhalten. Darüber, was mauritius images ausmacht, haben wir mit Geschäftsführer Stefan Ploghaus gesprochen.

Mehr als 20 Bilderwelten. Das ist beachtlich. Was ist ihnen allen gemein?
Das ist eine schwierige Frage, denn als Universal-Bildagentur vertreten wir praktisch alle Bereiche der Fotografie…und Illustrationen sind nun mal schwer mit Bildern aus der Tierwelt oder dem Lifestyle zu vergleichen. Eine Gemeinsamkeit haben die Bilder jedoch: Sie werden von unserem Art Department mit einem kritischen Auge kuratiert. Die Bilder in den Bilderwelten auf unserer Webseite repräsentieren somit nur das beste und neueste Material in den jeweiligen Themengebieten, sie sind also gewissermaßen unsere Schaufenster. In der gesamten Datenbank mit 146 Millionen Bildern haben wir natürlich unendlich mehr Bilder.
Nicht wenige schwärmen von der Bildwelt Virginity. Was macht sie so besonders?
Ja, wir sind froh darüber, dass es in einer Welt, in der ein gewisser Trend zur Vereinheitlichung herrscht, doch immer noch Bereiche gibt, in denen Wert auf Exklusivität gelegt wird. Unseren Unternehmenskunden, Werbeagenturen oder deren Mitgliedern beispielsweise ist es wichtig, unique zu sein und sich vom Wettbewerb positiv abzuheben. Und dies gelingt eben nicht mit dem immer gleichen, allgemeingültigen Bildmaterial. Die neue Kollektion Virginity setzt auf Exklusivität und ist in ihrer Idee weltweit bisher einzigartig, denn sie umfasst alle Motive, die exklusiv bei mauritius images zu lizenzieren sind, aber bisher noch nicht verwendet wurden, also noch unverbraucht beziehungsweise »jungfräulich« sind. Die Kollektion wird somit täglich erneuert, denn lizenzierte Bilder werden entfernt und neue exklusive und unlizenzierte Bilder kommen hinzu.
Warum lohnen sich mauritius images gerade für Designer?
Aufgrund unserer extremen Tiefe und Breite sowie dem darübergelegten hohen Qualitätsanspruch sind unsere Bilder oft ein guter Fit für Werbeagenturen und Designer. Für diesen Kundenkreis ist es außerdem besonders von Vorteil, dass mauritius images hochaufgelöste Bilddaten kostenfrei für Layoutzwecke zur Verfügung stellt.
Welche sind die Ihrer Meinung nach wichtigsten Trends 2020?
Aus unserer Sicht ist die Nachfrage nach authentischen Bildern noch immer ungebrochen. Doch was ist Authentizität? Spontaneität und Natürlichkeit einerseits – unverstellte Bilder also. Andererseits aber auch solche Bilder, die die Lebenswirklichkeit des Betrachters abbilden. Diversität spielt hier sicherlich auch eine große Rolle. Die Agenturen und Fotografen, die wir in diesem Kontext repräsentieren, zählen sicherlich zu den besten weltweit. Gleichzeitig legen wir mit unserer Kuratierung unter anderem Wert auf eine überwiegend europäische Bildsprache. Inhaltlich werden wir außerdem das aktuelle Thema Nachhaltigkeit mit allen Facetten in den Fokus rücken. Hierzu dürfen unsere Kunden demnächst eine eigene Bilderwelt erwarten.
Vielen Dank für das Interview, Herr Ploghaus.

Keine Gesprächsbeiträge

Hierzu ist es noch ruhig, wenn Sie möchten, starten Sie jetzt ein Gespräch.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nachoben