Mit Lust und Leichtigkeit neue Kunden gewinnen

2-Tages-Seminar mit Marianne Lotz  

Es fällt Ihnen schwer, systematisch auf Neukunden zuzugehen? Sie wollen nicht aufdringlich sein? In diesem Seminar lernen Sie, den Erstkontakt mit Wunschkunden attraktiv zu gestalten. Sie erarbeiten am ersten Tag eine akquisetaugliche Positionierung mit einer „verbalen Visitenkarte“ und am zweiten Tag eine konkrete Vorgehensweise für die persönliche Kundenansprache.

Akquise muss leicht in den Arbeitstag integrierbar sein. Ein durchdachtes Konzept macht es erst möglich, kontinuierlich am Neugeschäft dran zu bleiben. Dazu gehört eine ausgefeilte Gesprächsvorbereitung mit einer Nutzenformulierung, die dem Kunden einen klaren Vorteil verspricht, genauso wie Techniken, die zu Ihrer Persönlichkeit passen und Sie nach außen authentisch und überzeugend wirken lassen. Mit diesem Handwerkszeug werden Ihre Begeisterungsfähigkeit und Ihre Motivation für die Akquise steigen – und damit die Chancen, an den Tisch des Kunden zu kommen.

Wesentliche Inhalte:

  • Was sind meine besonderen Stärken?
  • Wie unterscheide ich mich klar von meinen Mitbewerbern?
  • Welche Zielgruppen sind lukrativ und passen zu mir?
  • Wie steigere ich meinen Wert im Sinne des Kunden-Nutzen?
  • Wie bringe ich mich in Akquise-Laune?
  • Wie lautet meine “verbale Visitenkarte”, um richtig Eindruck zu machen?
  • Welcher Gesprächseinstieg weckt Interesse im Erstkontakt?
  • Wie gehe ich mit dem “Nein” und “kein Bedarf” des Kunden um?
  • Wie baue ich eine Kontaktstrecke auf?
  • Was hilft mir, meine Akquise-Aktivitäten besser in den Alltag zu integrieren?

Eckdaten

Nachoben